Der Förderverein

Der Förderverein proAqua mit derzeit  über 427 Mitgliedern hat sich zur Aufgabe gestellt, sich aktiv für die Erhaltung des Liebenbach – Freibades in Spangenberg einzusetzen und dessen Attraktivität für die Bürger Spangenbergs und der umliegenden Gemeinden zu erhöhen. Unser besonderes Augenmerk liegt auf den Belangen von Familien mit Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen sowie unseren Senioren. Um eine Schließung des beliebten Liebenbachbades zu verhindern, hat sich der Förderverein entschlossen, das Bad ab der Saison 2016 zu betreiben -ein Pilotprojekt nicht ohne Riskiko. Wir sind auf die Unterstützung der Bürger angewiesen, sonst werden wir es nicht schaffen. Eine der Hauptaufgaben unseres Vereins ist es, Rücklagen für etwaige Reparaturen oder Neuanschaffungen zu bilden. Das ist nur durch Spenden zu erreichen, unsere Mitgliedsbeiträge reichen dazu bei weitem nicht aus. Viele Mitbürger haben Spendenbereitschaft bekundet, und es sind auch schon Spenden eingegangen. Auch durch eine Mitgliedschaft im Verein können Sie unsere Arbeit unterstützen. Der Jahresbeitrag beträgt für Einzelpersonen 30,00 Euro jährlich, für Familien (Paare und Kinder bis 18 Jahre) 50,00 Euro pro Jahr. Je mehr Mitglieder unser Verein hat, umso besser können wir unsere Ziele durchsetzen.

 

Vorstand:

Claudia Schenk, 1. Vorsitzende,    c.schenk@proAqua-Spangenberg.de
Achim Jung, 2. Vorsitzender
Nicola Schenk, 1. Kassiererin
Frank Fröhlich, 2. Kassierer
Thomas Ackermann, Schriftführer
Beisitzer: Ralf Beckmann, Dieter Ruppel, Henrik Wenderoth, Peter Tigges
Kassenprüfer: Heinz Buhre, Heinz Ploß

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Wetterwarnungen

Keine Wetterwarnungen für Schwalm-Eder-Kreis vorhanden!

Aktuelle Wetterwarnungen für Schwalm-Eder-Kreis